Förderkreis

Auf Initiative der Schulpflegschaft wurde im Juni 1994 der „Förderkreis Buterlandschule in Gronau e.V.“ gegründet. Sein Ziel ist laut Satzung die „Förderung der Schülerinnen und Schüler der Buterlandschule“. Der Förderkreis unterstützt die Schule materiell wie ideel. Der Mindestmitgliedsbeitrag beträgt 15,-- € pro Jahr. Er kann steuerlich geltend gemacht werden. Vorsitzende und Ansprechpartnerin des Förderkreises ist Frau Bosch, Schatzmeister Herr Josefs, Schriftführerin Frau Targas und Beisitzer sind Frau Wielens und Frau Dr. Rothkopf.

Mit Hilfe der Beiträge und Spenden hat der Förderkreis bislang viele Anschaffungen getätigt bzw. Aktivitäten entwickelt. Hier nur einige Beispiele:

Fußbälle, Freiarbeitsmaterialien, Sprachspiele, Lehr- und Lernmittel, Ausstattung der Klassenbücherei mit neuen Büchern, Lexika und Wörterbücher, Regale für alle Klassen, Spielgeräte, Sitzbänke... Zudem unterstützt der Förderkreis die Schule bei der Durchführung von Projektwochen, Theateraufführungen und Autorenlesungen sowie von Sportfesten jeweils im Sommer auf dem Sportplatz. Darüber hinaus veranstaltet er jährlich, in der Regel im Herbst, einen Vortragsabend zu verschiedenen Themen, die Eltern und Lehrer bewegen. Jeder Schüler der dritten bzw. vierten Klassen erhält seit Nov. 2004 bei mehrtägigen Klassenfahrten einen Kostenzuschuss von 10,-- €.

 
 

 

 
     
   
 
   
Einige aktuelle Anschaffungen des Förderkreises